A.O.C
Châteauneuf-du-Pape

Eleganter, frischer Wein mit schöner aromatischer Komplexität.
Wir stehen auf Noten von gelben Früchten und exotischen Früchten sowie blumigen und süßen Noten (Honig)

Terroirs: Sandiger Ton und gerollte Kiesel
Durchschnittsalter der Reben: 60 Jahre
Reifung 6 Monate in Betontanks und neuen Eichenfässern 20%

Alterungspotential: 10 Jahre-15 Jahre

Paarungen und Mets:
Fisch und Schalentiere, helles Fleisch, Vorspeisen und Käse

Hinweise zum Pressespiegel:

  • FALSTAFF: 90
Commercialisation